Freitag, 15. August 2008

meine ersten WEIHNACHTSKARTEN

ja ihr lest richtig, meine ersten weihnachtskarten und das mitten im august ;o) ....aber ich musste doch meine stempel von whiff of joy endlich einweihen *gg* und da dachte ich mir heute versuch ichs mal.... es schüttet gerade bei uns, also richtig grauslich und da kam mir das basteln gerade recht.

ich habe mir beim bastelstern einmal so schlittenkarten gekauft....hatte nie eine passende idee (aber haben musste ich sie *gg*), aber ich dachte ich probiers einmal...es schaut zwar sehr schlicht aus, aber ich wollte nichts draufkleben (ausser dem motiv) da man ja sonst nicht mehr so auf die schlittenform schaut. habe mit meinen schneeflockis in gold den hintergrund gestempelt.


hier hab ich das motiv ausgeschnitten und dann mit 3d pads aufgeklebt, und die schristbaumkugeln hab ich dann noch mit glossy "angemalt" (oder wie soll ichs sonst nennen???*nachdenk) halt das "gel" auf die kugeln getan, damit sie schön glänzen in "3d optik"




hier hab ich mit meinen halbperlen wieder gearbeitet



auch hier habe ich mit meinen schneeflockis den hintergrund bestempelt in gold, der anhänger ist auch in gold bestempelt, drauf steht JOY und runterherum sind kleine flockis, hoffe man kanns ein wenig erkennen.


Kommentare:

stone hat gesagt…

Na, bei dem Sauwetter (bei uns auch) kann man wirklich schon an Weihnachten denken, da hast du recht.
Ich find die Schlittenkarte ja ganz ausgefallen - und das Motiv passt super gut dazu!
Der Schlittenstempel wird wahrscheinlich zu groß für die Schlittenkarte sein?

Du hast die Christbaumkugeln gestylt, veredelt,einem 3D Verfahren unterzogen,aber nicht "angemalt", hihi.
Auf alle Fälle sehen sie mit diesem Gel richtig schön glaskugelig aus!

LG
Gabi

baehrdie hat gesagt…

Huhu Mausi, da schließe ich mich der Gabi an! Und die blaue Karte kommt mir vom Stil her sehr bekannt vor *gg* Alles in allem sehr schöne Karten, ich freue mich auf eine von denen ;o)

Zimtschnecke hat gesagt…

Ich liebe diese Motive... *seufz* Und Deine Kärtchen sind so süß geworden! Ganz, ganz toll!

Bussi Bine

Katharina Frei hat gesagt…

Wow, da ist dir aber was wirklich creatives gelungen. Hut ab Betty!